St. Pöltner Diözesanblatt

St. Pöltner Diözesanblatt

1914-1960


Format

2 ̊

Erscheinungsweise

2 x wöchentlich

Erscheinungsort

St. Pölten

Verlag

wechselnde Verleger

Redaktion

Rudolf Herbst; ab 18.Okt.1868: Anton Matschnigg; ab 1.Apr.1869: Rudolf Herbst, sodann wieder: Anton Matschnigg; ab 10.Juli 1870: Franz Rueß; ab 16.Okt.1870: Alois Kordin; ab 25.Mai.1871: F. F. Hoffmann; ab 4.Jan.1874: Anton v. Rauschenfels; ab 8.Aug.1875: W. C. Ullrich; ab 6.Feb.1876: F. F. Hoffmann; ab 17.Feb.1884: G. Foresti

Impressum-Details

Impressum: F. F. Hoffmann (Dr., Eig., Verl.); ab 1.Sept.1872: Julia Hoffmann (Dr., Eig.); ab 6.Feb.1876: Julia Hoffmann u. F. F. Hoffmann (Dr., Eig.); ab 30.Nov.1879: Anna Rösner (Dr., Eig., später auch: Hrsg.)

Hinweis

1874,Juli darin aufgegangen: Kärntner Volksbot