Deutsches Volksblatt, 15. Dezember 1917