Freiheit!, 28. Juni 1924