Neues Wiener Journal, 5. Dezember 1927