Der Vorarlberger, 11. April 1926