Die Stunde

Die Stunde

1923 bis 1938

Beilagen

1929-1931: Weekend
1932-1938: Die Lese-Stunde

Erscheinungsweise

werktäglich, 23.März-30.Sept.1928: 2 x täglich außer montags

Erscheinungsort(e)

Wien

Impressum

Kronos-Verlag; bis 21.Juni 1926: Emmerich Békessy (Hrsg.); 2.März 1923-4.Nov.1928: Kronos-Verl. (Eig., 22.Juli 1926- 4.Nov.1928 auch Hrsg., 29.Okt.1926-4.Nov.1928 auch Verl.); 6.Nov.1928-3.Jan.1932: Der Tag-Verl.(Eig., Hrsg., Verl.); 5.Jan.1932-13.März 1938: Kronos-Verl. (Eig., Hrsg., Verl.); Chefred. bis 13.Juli 1926: Karl Tschuppik; bis Nov.1926: Sándor (Alexander) Weiss; 5.Nov.1926-4. Okt.1934: Josef C. Wirth; Redakteur bis 23.Sept.1927: Fritz Kaufmann, 11.Juni-8.Juli 1924 u.17.Jan.- 12.Apr.1925: Marc Siegelberg i.V., 14.-21.Aug.1925: Ernst Ely i.V., 22.Aug.-15.Sept.1925: Robert Klebinder i.V., 10.- 13.Dez.1925 u. 9.-20.März 1926 u. 7.Mai-8.Juni 1926 u. 23.- 30.Sept.1926 u. 19.-26.März 1927 u. 29.Apr.-8.Mai 1927: Marc Siegelberg i.V., 25.Aug.-18.Sept.1927: Fritz Eisinger i.V.; 24.Sept.1927-8.Mai 1937: Marc Siegelberg, 17.Juli- 5.Sept.1928 u.11.-28.Apr.1929: Fritz Eisinger i.V., 22.Aug.- 17.Sept.1929 u.17.Aug.-9.Okt.1930 u.25.-30.Dez.1931: Zeno Liebl i.V., 18.Juli-18.Aug.1931: Josef Székely i.V., 17.Nov.- 3.Dez.1931: Fritz Eisinger i.V., 15.Juli-17.Aug.1932 u.11.- 28.Dez.1932: Josef Székely i.V., 1.Juni-7.Juli 1933: Robert Kahan i.V., 13.-24.Dez.1933 u.11.-20.Jan.1934: Josef Székely i.V., 9.-19.Juli 1934: Robert Kahan i.V., 21.Juli-22.Aug.1934: Fritz Eisinger i.V., 17.Mai-4.Juni 1935: Robert Kahan i.V., 8.-18.Aug.1935: Fritz Eisinger i.V., 20.Aug.-1.Sept.1935 u.12.-28.Apr.1936 u.3.-17.Juni 1936 u.18.Aug.-17.Sept.1936 u.9.-23.Mai 1937: Robert Kahan i.V.; 25.Mai 1937-13.März 1938: Zeno Liebl.

Themen

Tageszeitung

Link(s) zum Katalog:

http://data.onb.ac.at/rec/AC02716366

In ANNO online:

4.432 Ausgaben mit 46.628 Seiten




(letzte Aktualisierung der Seite: 2022-02-18)